Wirsing-Lasagne

Zutaten für 4 Personen                 

  • 700g Wirsing
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Platten Lasagne
  • Olivenöl
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Butter
  • Muskat
  • 250 g Käse (gerieben)
  • Salz & Pfeffer

 

Zubereitung

  • 8 große äußere Wirsingblätter waschen und beiseitelegen
  • Übrigen Wirsing vierteln, den Strunk herausschneiden und die Blätter kein schneiden
  • Wasser aufkochen lassen und salzen
  • Den geschnittenen Wirsing 1 min blanchieren, herausheben und mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtrocknen
  • Wasser erneut aufkochen und Wirsingblätter 4-5 min garen lassen
  • Wieder mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtrocknen und flach drücken
  • Ofen auf 180° C vorheizen
  • Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden
  • Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch 2 min andünsten
  • Geschnittenen Wirsing dazugeben und würzen
  • Obers dazugeben und aufkochen lassen, 2 min schwach köcheln lassen
  • Auflaufform mit Butter befetten und Lasagneblätter hineinlegen, mit etwas Olivenöl beträufeln und 2 Wirsingblätter, Käse und Rahmwirsing verteilen und wieder käse darüberstreuen- wiederholen
  • Zum Schluss viel Käse darüber streuen und 55 min backen