Karotten-Nussbusserl

Zutaten für 10 Personen

  • 150g Karotten
  • 150g Walnüsse
  • 100g ganze Walnüsse zur Deko
  • 300g Butter
  • 150g brauner zucker
  • 330g glattes Mehl
  • 3 EL Milch
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 1/2 Stk. Zitronenschalenabrieb
  • 4 EL Haferflocken

Zubereitung

  1. Die Karotten ganz fein reiben.
  2. Jetzt in einem Topf die Butter schmelzen lassen.
  3. Karotten, geriebene Nüsse, Mark der Vanilleschote, Zucker, Butter, Mehl, Milch, Haferflocken, Zitronenschale, Zimt und Salz in einer Schüssel zu einem Teig kneten.
  4. Danach mit dem Teig Kugeln formen, auf ein Blech mit Backpapier legen und je eine Deko-Nuss drauflegen. Jetzt noch etwas flach drücken.
  5. Anschließend die Busserl ca. 15 min bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen auf Ober-/Unterhitze backen.

Losst´s eicha´s schmecka - is echt, guat.