schwarzer Rettich "Radi" Hustensaft

Zutaten                                                                

  • Schwarzer Rettich
  • 5-10 EL Honig

Zubereitung

  • Vom Radi eine Scheibe als Deckel abschneiden
  • Den Radi aushöhlen und den Inhalt klein hacken/schneiden
  • Die kleinen Stücke zurück in den Radi und mit 5-10 EL (je nach Größe) Honig vermischen
  • Mit aufgesetztem Deckel 1/2 Tag bei Zimmertemperatur stehen lassen
  • Danach in ein verschließbares Glas füllen und im Kühlschrank lagern

Vier EL am Tog wenn eich da Husten plagt.
Ein EL am Tog vorbeugend gengan Husten und Schnupfen