Gefüllte Melanzani

Zutaten für 4 Personen                                          

  • 800g Melanzani
  • 250g Faschiertes(optional)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Oregano
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 3 EL Olivenöl
  • 400g Tomaten fein gehackt
  • 50g Oliven
  • 125g Mozzarella
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 50g geriebener Käse(Parmesan)
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

  1. Die Melanzani der Länge nach halbieren und in kochendem Salzwasser für 5 Minuten kochen. Danach abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Knoblauchzehe, Petersilie und Zwiebel klein schneiden. Mit Faschiertem und Oregano mischen und in Olivenöl andünsten. Die gehackten Tomaten zugeben und das Ganze bei geschlossenem Deckel für 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Die Melanzanihälften aushöhlen und den Inhalt in Würfel schneiden. Die Würfel zu den Tomaten geben und weitere 10 Minuten leicht kochen lassen.
  4. Oliven und Mozzarella in Würfel schneiden. Gemeinsam mit Semmelbrösel, geriebenem Käse und Ei in die Tomaten rühren. Nach Belieben Salzen und Pfeffern.
  5. Die Melanzanihälften auf das Backblech geben und befüllen. Nach Belieben mit Olivenöl beträufeln. Bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen.